.
.

Vorhersagen & Wetten zur Fußball WM

.

Bet365: Muss Deutschland gegen Frankreich wieder länger ran?


Die K.o.-Phase bei einer WM hat es in sich! Jeder Fehler kann das Aus bedeuten und das Ende aller Titelträume bringen. Dementsprechend leiden vor allem die Fans, wenn eine Partie richtig eng wird. Besonders wenn die Entscheidung nicht in der regulären Spielzeit, sondern in der Verlängerung oder gar im Elfmeterschießen fällt. Gespannt wird nun dem ersten Viertelfinale entgegen geblickt, in dem am Freitag (18:00 Uhr) Deutschland und Frankreich in Rio de Janeiro um das erste Halbfinalticket kämpfen.


Testbericht lesen

zu Bet365

Dem Schicksal von Überstunden ist auch die deutsche Mannschaft in seinem Achtelfinale nicht entkommen. Gegen Algerien musste Deutschland lange zittern, ehe Schürrle per Hacke für die große Erleichterung sorgte. Özil erzielte noch das 2:0, der Anschlusstreffer der Algerier kam zu spät. Die Franzosen haben im Duell mit Nigeria zwar auch die Nerven ihrer Anhänger strapaziert, doch dank Pogba kam bereits in der 79. Minute das große Aufatmen, als der Turin-Spieler das erlösende 1:0 erzielte. Das 2:0 per Eigentor durch Yobo war nur noch Draufgabe.

Deutschland Favorit, aber wann fällt die Entscheidung?

Im Duell mit Frankreich sieht Wettanbieter Bet365 die deutsche Auswahl in der Favoritenrolle. Doch neben der klassischen 1-x-2-Wette hat der englische Traditionsbookie ein riesiges Angebot an Spezial- und Livewetten zu bieten. Einige davon befassen sich mit der Frage, ob der Sieger des ersten Viertelfinales nach der regulären Spielzeit (90 Minuten plus Nachspielzeit) feststeht oder erst in der Verlängerung bzw. im Elfmeterschießen gekürt wird. Bet365 geht davon aus, dass im Duell zwischen Deutschland und Frankreich in der regulären Spielzeit eine Entscheidung fallen wird. Setzt sich am Freitag einer der beiden Kontrahenten in der Verlängerung durch, versiebenfacht der Top-Bookie den Wetteinsatz, muss ein Elfmeterschießen für die Entscheidung sorgen, dann winkt der 5,5-fache Einsatz.

 

wm_tipps_frankreich-deutschland_wann_entscheidung_bet365

Bild oben: Bet365 hat ein umfassendes Angebot an Spezialwetten zu bieten. Setzt sich Deutschland in der Verlängerung durch oder gewinnt Frankreich das Elfmeterschießen? Oder gibt es bereits nach der regulären Spielzeit einen Sieger im WM-Achtelfinale zwischen Frankreich und Deutschland? Alles Fragen, auf die beim britischen Wettanbieter getippt werden kann.

Zuschauer bekommen sehr viel Fußball geboten

Nur in drei Achtelfinalpartien gab es nach der regulären Spielzeit einen Sieger. Kolumbien, die Niederlande und Frankreich machten bereits innerhalb von 90 Minuten alles klar, allerdings teilweise unter großen Schwierigkeiten. Bei den fünf anderen Spielen mussten die Teams Überstunden einlegen. Das hat es seit 1938 nicht mehr gegeben, die Zuschauer bekommen für ihr Geld einiges zu sehen. Deutschland musste, ebenso wie Argentinien und Belgien, in die Verlängerung. Noch enger war es für Gastgeber Brasilien, der sich erst im Elfmeterschießen gegen Chile durchsetzen konnte. Auch Costa Rica konnte sich gegen Griechenland erst vom Punkt aus durchsetzen.

Die besten Anbieter von WM Wetten im Vergleich